Montag, 23.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Fußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins KrankenhausFußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins KrankenhausFußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins KrankenhausFußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins KrankenhausFußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins KrankenhausFußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins KrankenhausFußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins KrankenhausFußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins KrankenhausFußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins KrankenhausFußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins Krankenhaus

20.11.2013 | 14:30 Uhr | ID: 5064

Ort: NDS / Bohmte / LK Osnabrück

Fußgängerin von Pkw erfasst - schwer verletzt ins Krankenhaus

POL-OS: Bohmte - Fußgängerin schwer verletzt
Bohmte (ots) - Am Mittwochnachmittag wurde eine 17jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall auf der Bremer Straße schwer verletzt. Gegen 14.30 Uhr, beabsichtigte die junge Frau aus Bohmte die Straße zu überqueren. Sie befand sich vom Bohmter Busbahnhof auf dem Weg nach Hause. Nach ersten Ermittlungen trat sie auf die Fahrbahn, ohne auf einen herannahenden BMW zu achten, der in Richtung Bahnhof fuhr. Die Jugendliche wurde von dem PKW erfasst und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein Krankenhaus. Der 21-jährige BMW-Fahrer aus Bad Essen blieb unverletzt. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeistation Bohmte unter der Tel.-Nr.: 05471/9710