Dienstag, 19.06.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Radfahrerin kollidiert mit PKW und stürzt zu Boden - schwerste Kopfverletzungen - LebensgefahrRadfahrerin kollidiert mit PKW und stürzt zu Boden - schwerste Kopfverletzungen - LebensgefahrRadfahrerin kollidiert mit PKW und stürzt zu Boden - schwerste Kopfverletzungen - LebensgefahrRadfahrerin kollidiert mit PKW und stürzt zu Boden - schwerste Kopfverletzungen - LebensgefahrRadfahrerin kollidiert mit PKW und stürzt zu Boden - schwerste Kopfverletzungen - LebensgefahrRadfahrerin kollidiert mit PKW und stürzt zu Boden - schwerste Kopfverletzungen - LebensgefahrRadfahrerin kollidiert mit PKW und stürzt zu Boden - schwerste Kopfverletzungen - Lebensgefahr

18.12.2014 | 07:50 Uhr | ID: 6169

Ort: NDS / Lingen / LK Emsland

Radfahrerin im Krankenhaus verstorben

Radfahrerin kollidiert mit PKW und stürzt zu Boden - schwerste Kopfverletzungen - Lebensgefahr

POL-EL: Radfahrerin lebensgefährlich verletzt
Lingen - (ots) - Am Donnerstagmorgen gegen 07.50 Uhr ereignete sich auf der Bernd-Rosemeyer-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 62-jährige Radfahrerin lebensgefährlich verletzt wurde. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei beabsichtigte die Radfahrerin die Fahrbahn der Bernd-Rosemeyer-Straße fahrend an einer Querungshilfe zu überqueren. Eine 19-jährige Autofahrerin übersah die Radfahrerin. Die Radfahrerin stürzte zu Boden und wurde von dem Auto erfasst. Die 62-Jährige wurde mit schwersten Kopfverletzungen in das Lingener Krankenhaus gebracht. Nach Auskunft der Ärzte besteht Lebensgefahr.
-----
POL-EL: Unfallbeteiligte Radfahrerin verstorben
Lingen (ots) - Die bei einem Verkehrsunfall am 18. Dezember lebensgefährlich verletzte 62-jährige Radfahrerin ist am Montagabend im Bonifatius-Hospital Lingen verstorben. Die Frau wurde am vergangenen Donnerstag beim Versuch die Straßenseite an der Querungshilfe Höhe der AOK zu wechseln von einem Auto erfasst, wobei sie sich die lebensgefährlichen Verletzungen zuzog.