Freitag, 17.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Anwohner melden Feuer auf Betriebsgelände einer Förderanlage - Flüssigkeit tritt aus Rohr aus und gerät in Brand - Werkfeuerwehr kann Brand selber ablöschenAnwohner melden Feuer auf Betriebsgelände einer Förderanlage - Flüssigkeit tritt aus Rohr aus und gerät in Brand - Werkfeuerwehr kann Brand selber ablöschenAnwohner melden Feuer auf Betriebsgelände einer Förderanlage - Flüssigkeit tritt aus Rohr aus und gerät in Brand - Werkfeuerwehr kann Brand selber ablöschenAnwohner melden Feuer auf Betriebsgelände einer Förderanlage - Flüssigkeit tritt aus Rohr aus und gerät in Brand - Werkfeuerwehr kann Brand selber ablöschenAnwohner melden Feuer auf Betriebsgelände einer Förderanlage - Flüssigkeit tritt aus Rohr aus und gerät in Brand - Werkfeuerwehr kann Brand selber ablöschenAnwohner melden Feuer auf Betriebsgelände einer Förderanlage - Flüssigkeit tritt aus Rohr aus und gerät in Brand - Werkfeuerwehr kann Brand selber ablöschenAnwohner melden Feuer auf Betriebsgelände einer Förderanlage - Flüssigkeit tritt aus Rohr aus und gerät in Brand - Werkfeuerwehr kann Brand selber ablöschenAnwohner melden Feuer auf Betriebsgelände einer Förderanlage - Flüssigkeit tritt aus Rohr aus und gerät in Brand - Werkfeuerwehr kann Brand selber ablöschen

17.10.2015 | 09:30 Uhr | ID: 7280

Ort: NDS / Emlichheim / Grafschaft Bentheim

Anwohner melden Feuer auf Betriebsgelände einer Förderanlage - Flüssigkeit tritt aus Rohr aus und gerät in Brand - Werkfeuerwehr kann Brand selber ablöschen

Meldung der Wintershall Deutschland:
Am Samstag (17.10.2015) kam es gegen 9 Uhr auf dem Förderplatz der Erdgasbohrung Emlichheim Z1 in Emlichheim (Grafschaft Bentheim) zu einem kleinen Brand. Ein Rohr der Nachtrocknung der Kompressorstation hat sich entzündet. Die genaue Ursache wird noch ermittelt. Der Brand ist von selbst ausgegangen. Die zuständigen Behörden sind umgehend benachrichtigt worden. Die Freiwillige Feuerwehr Emlichheim war vor Ort. Es gab keine Personen- und Umweltschäden. Der Sachschaden ist gering.

Wintershall Deutschland