Sonntag, 22.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Großer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetretenGroßer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetreten

23.08.2016 | 11:30 Uhr | ID: 8437

Ort: NDS / Essen Olb. / LK Cloppenburg

Großer Gefahrguteinsatz bei Lebensmittelverarbeitendem Betrieb - Offenbar Arbeiter und Feuerwehrleute verletzt - möglicherweise reizende Reinigungsflüssigkeit ausgetreten

Meldung der Polizei:
Betriebsunfall im Lebensmittelwerk Am Dienstag, 23.08.16, gegen 09:45 Uhr, kam es in Essen (Oldb.), Ortsteil Hülsenmoor, in einem Lebensmittelproduktionsbetrieb zu einem Betriebsunfall. Nach ersten Ermittlungen trat aus bislang unbekannter Ursache ein Desinfektionsmittel aus einem Pumpkreislaufsystem im ersten Obergeschoss des Gebäudes aus. Durch den Austritt des Mittels kam es zu leichten Verletzungen bei den dortigen Mitarbeitern (z.B. Reizungen der Atemwege). Insgesamt wurden bislang 21 Personen in umliegende Krankenhäuser gebracht um ärztlich begutachtet zu werden. Die Feuerwehren Essen, Löningen und der Gefahrgutzug des Landkreises Cloppenburg wurde alarmiert und ist mit einem starken Kräfteaufgebot vor Ort. Auch die Rettungsdienste des Landkreises Cloppenburg sind vor Ort und kümmern sich um die Verletzten, u.a, die SEG des Landkreises Cloppenburg. Das Mittel wird momentan trocken gebunden, sprich abgestreut, um ein Gelangen in das Abwassersystem zu vermeiden. Das zuständige Gewerbeaufsichtsamt ist informiert, die Ermittlungen zur Ursache können jedoch erst dann aufgenommen werden, wenn absolute Sicherheit besteht, sprich wenn das Mittel welches ausgetreten ist, vollständig beseitigt ist.