Montag, 20.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte

14.02.2017 | 00:00 Uhr | ID: 9105

Ort: NDS / A1 bei Lohne/Dinklage / LK Vechta

Raserei führt zu schwerem Unfall

33-jähriger Audifahrer rast mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Renault - Mutter wird lebensgefährlich verletzt - 7-jähriges Kind im Kindersitz leichter verletzt - Ersthelfer kümmern sich vorbildlich um Unfallbeteiligte

POL-DEL: Verkehrsunfall auf der BAB 1 im LK Vechta/ Mutter und Sohn schwer verletzt
Delmenhorst (ots) - Ort: BAB 1, Km 180,2, Fahrtrichtung Bremen, zw. AS Lohne/Dinklage und AS Vechta, LK Vechta Zeit: Montag, 13.02.2017, 23:02 Uhr
Eine 40-jährige Frau aus Oldenburg befährt mit ihrem PKW die A 1 in Richtung Bremen. Mit ihr im Fahrzeug befindet sich ihr 7-jähriger Sohn. Als sie den Überholvorgang eines Schwerlasttransportes fast beendet hat, fährt ein 33-Jähriger aus Lüdinghausen aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem PKW auf den PKW der Oldenburgerin auf. Nach dem Zusammenprall kommen beide PKW nach rechts von der Fahrbahn ab, prallen in die Außenschutzplanken und kommen dann auf der Fahrbahn, in diesem Bereich 3-spurig je Richtung, zum Stehen, so dass diese blockiert wird. Die Oldenburgerin und ihr Sohn werden schwer verletzt einem Krankenhaus zugeführt. Der Mann aus Lüdinghausen bleibt unverletzt. An beiden PKW entstehen wirtschaftliche Totalschäden. Der Gesamtschaden beträgt nach ersten polizeilichen Schätzungen ca. 23.000,- Euro. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme wurde die Autobahn in Richtung Bremen bis 03:08 Uhr gesperrt.