Mittwoch, 22.05.2019
Sturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrtSturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrt

09.03.2019 | 18:20 Uhr | ID: 12306

Ort: NDS / B51 bei Belm / LK Osnabrück

Sturmtief „Dragi“: Baum wird samt Wurzel aus dem Erdreich gehoben – Baum in Schieflage wird durch Feuerwehr Stück für Stück abgetragen – Bundesstraße für knapp 2 Stunden voll gesperrt